• Alejandro Haro

Alejandro Haro

Fly Fishing Ambassador

AUFGEWACHSEN IN

Salta, Argentinien

WOHNORT

El Tunal, Argentinien

Alejandro Haro

Alejandro gilt in seinem Heimatland Argentinien als einer der Pioniere des Fliegenfischens auf den Golden Dorado (auch als Dourado und Südamerikanischer Lachssalmler bekannt). 1994 gründete er im kleinen Dorf El Tunal in der argentinischen Provinz Salta die Firma „Juramento Fly Fishing“ und bietet seitdem Fliegenfischen-Erlebnistouren an.

Alejandro setzt sich unermüdlich für den Schutz des heimischen Dorado ein und ist ein engagierter Aktivist. Er geht nicht nur gegen Fischwilderer vor, sondern ist auch Gründungsmitglied der Fundación Rio Juramento, einer regionalen Nonprofit-Organisation, die sich für den Schutz von Fischen und Flussläufen einsetzt.

KARRIERE-HÖHEPUNKTE
  • Erste Fliegenfisch-Schwimmer auf dem Rio Juramento, Argentinen
  • Gründer von Juramento Fly Fishing
  • Professioneller Reiseführer auf dem Rio Dorado und Rio Juramento; erster Fliegenfischer-Ausbilder, der vom Ministerium für Kultur und Tourismus der Provinz Salta, Argentinien, zugelassen wurde.
  • Gründungsmitglied der Fundación Rio Juramento, einer Nonprofit-Organisation, die sich für den Schutz des Flussökosystems und des Golden Dorado in der Provinz Salta einsetzt.
  • Wissenschaftliche Feldstudien zusammen mit Dr. Andy Danylchuk, u.a. Blutproben und Funkmarkierung des Golden Dorado
  • Gerätetaucher und Paraglider-Pilot