• Katsutaka “Jumbo” Yokoyama
  • Katsutaka “Jumbo” Yokoyama

Katsutaka “Jumbo” Yokoyama

Alpine Climbing, Rock Climbing Ambassador

AUFGEWACHSEN IN

Kanagawa, Japan

WOHNORT

Yamanashi, Japan

Katsutaka “Jumbo” Yokoyama

Auch nachdem er 20 Jahre geklettert ist, geht Katsutaka noch immer mit der gleichen Begeisterung und Anspannung in die Berge. Was ihn auf alpine Routen lockt, ist die unbeschreibliche Majestät der Natur. Je höher und wilder das Gebirge, desto unbedeutender fühlt er sich inmitten dieser Kulisse. Das erinnert ihn stets daran, wie er seine erste Klettertour erlebt hat: an diese Mischung aus Angst und Euphorie!

KARRIERE-HÖHEPUNKTE
  • Erstbegehung der Route I-TO (ED+ M6 WI5) an der Südostwand des Mt. Logan, Kanada
  • Verknüpfung der Isis Face Route am Denali Südpfeiler mit der Slowakischen Route an der Denali-Südwand innerhalb von 8 Tagen
  • Viele Erst- und Freibegehungen in den Bergen Japans