Power to the People

Gemeinsam können wir die Vorteile der erneuerbaren Energieerzeugung zu uns nach Hause bringen. Eine Million europäische Bürger:innen beteiligen sich mittlerweile an der wachsenden Bewegung von Bürger:innenenergie. Bis zum Jahr 2050 könnten es mehr als 260 Millionen Bürger:innen sein, von denen jede:r dazu beiträgt, bis zu 45 Prozent des Stroms in der Europäischen Union aus Bürger:innenenergie zu erzeugen. Dies führt damit auch zu mehr regionalen Arbeitsplätzen, niedrigeren Stromrechnungen einer gesünderen Umwelt und einem stärkeren Sozialgefüge.

INSPIRIERENDE ERFOLGSSTORIES

HILF MIT BEI DER BÜRGER:INNENENERGIE-BEWEGUNG!

Um eine Energiezukunft zu gestalten, die lokal und demokratisch ist, brauchen wir mehr Stimmen.

Melde dich an, um informiert zu bleiben
BÜRGER:INNENENERGIE - VON BÜRGER:INNEN FÜR BÜRGER:INNEN

WIE FUNKTIONIERT DAS KONZEPT DER BÜRGER:INNENENERGIE?

Ein Zusammenschluss von Bürger:innen gründet eine Energiegenossenschaft, installiert Anlagen zur Erzeugung von erneuerbarer Energie und erzielt damit Gewinne.

Alle Mitglieder erhalten Strom zu einem fairen Preis und entscheiden gemeinsam darüber, wo die Gewinne investiert werden.

Das könnte bedeuten, ein neues Elektroauto-Sharing-System einzurichten, die Kneipe in deinem Ort wiederzubeleben, oder die Gewinne mit den Menschen in der Gemeinschaft zu teilen, die es am meisten brauchen.

Die Vorteile der Bürger:innenenergie

Bezahlbarer Strom für Alle

Macht den Strom für die gesamte Gemeinschaft bezahlbar.

Gemeinschaftliche Erzeugung, gemeinschaftlicher Besitz - vor Ort

Das bedeutet, dass das Geld in Form von Gewinnen und Arbeitsplätzen zurück in die Gemeinschaft fließt.

Faire, gerechte Gemeinschaften

Als Antwort auf wirtschaftliche, kulturelle und soziale Bedürfnisse sorgen Energiegenossenschaften für die Stärkung der örtlichen Gemeinschaft. Jede:r ist gleichberechtigt und hat eine Stimme.

Gesünderer Heimatplanet

Unterstützt die Europäische Union dabei, das Risiko von Klimakatastrophen zu verringern und ihr Ziel zu erreichen, bis 2050 CO2-neutral zu werden.

Werde aktiv

Suche in deiner Region. Beziehe deine Energie über eine Bürger:innenenergiegemeinschaft. Investiere in eine. Oder gründe deine eigene.

Dein Unternehmen und Bürger:innenenergie

Eine sichere Energiezukunft hängt von dieser Allianz ab.

Bürger:innenenergie bietet in allen Bereichen der Gesellschaft – von einzelnen Haushalten bis hin zu großen Unternehmen – Stabilität gegenüber den explodierenden Energiepreisen für fossile Brennstoffe. In ganz Europa gibt es immer mehr Solar- und Windkraftprojekte in der Hand von Bürger:innen.

Aber sie brauchen Hilfe, um von derzeit einer Million Teilnehmenden auf 245 Millionen im Jahr 2050 zu kommen. Eure Unternehmen können bei dieser Expansion eine entscheidende Rolle spielen.

In diesem Leitfaden wird erläutert, wie dein Unternehmen das Wachstum der Bürger:innenenergie unterstützen kann. Es werden unter anderem auch Beispiele von Unternehmen vorgestellt, die bereits Arbeit in diesem Bereich leisten. Im Anhang findest du Ratschläge, wie du die Bürger:innenenergie in deine THG-Bilanz einbeziehen kannst.

Leitfaden herunterladen

Beliebte Suchanfragen