A Line Across The Sky

Die Fitz Traverse galt lange Zeit als unmöglich, wurde von vielen begehrt, aber nur von wenigen Anwärtern versucht. Sie beflügelt seit Jahrzehnten die Fantasie der Kletterer in Patagonien.

2015 / 7 Min.

Die Fitz Traverse galt lange Zeit als unmöglich, wurde von vielen begehrt, aber nur von wenigen Anwärtern versucht. Sie beflügelt seit Jahrzehnten die Fantasie der Kletterer in Patagonien. Entlang der legendären Skyline des Cerro Fitz Roy und seiner sechs Satelliten-Gipfel geht es über vier Meilen und 13.000 Fuß durch schnee- und eisbedeckten Fels, mit epischer Routenfindung und endlosem Abseilen. Tommy Caldwell und Alex Honnold nutzten ihre Chance, als sich ein längeres Wetterfenster ergab. Die beiden schafften die Erstbegehung in einem fünftägigen Kraftakt im Februar 2014.

Beliebte Suchanfragen