Images
  • THE TOWER (HARDCOVER), multi (multi-000)
  • The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
  • The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
  • The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
  • The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
  • The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),

The Tower: Mountain of Legends, Spire of Storms – Cerro Torre by Kelly Cordes (hardcover book)

£ 20,00
Details
£ 20,00
BK715 #BK715
Variations
Farbe
  • multi
    £ 20,00 000
    multi (multi-000)
multi (multi-000)
Menge
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
1
Promotions
Aktionsangebot
Gratis Express Versand auf alle Bestellungen

Bestellen Sie jetzt für eine Lieferung vor Weihnachten. Details
Product Actions
THE TOWER (HARDCOVER), multi (multi-000)
The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
The Tower: A Chronicle of Climbing and Controversy on Cerro Torre (Patagonia® hardcover),
Additional Information

The Tower: Mountain of Legends, Spire of Storms – Cerro Torre von Kelly Cordes: Der Cerro Torre in Patagonien, den viele als den schönsten Berg der Welt bezeichnen, ist seit seiner angeblichen Erstbesteigung 1959 ein umstrittener Gipfel. Cordes gräbt sich durch die Rätsel auf der Suche nach der Wahrheit, die so verschleiert ist wie der legendäre Gipfel selbst.

Weitere Informationen Schließen
Der Cerro Torre in Patagonien, den viele als den schönsten Berg der Welt bezeichnen, fordert die besten und engagiertesten Kletterer, heraus, sich an ihm zu messen. Doch Kontroversen umgeben seinen eisbedeckten Gipfel seit Cesare Maestri ihn angeblich 1959 als Erster bestiegen hat. Seit damals schwelt der Streit zwischen den Weltklasse-Kletterern, die seine Route nachverfolgen wollen und nur auf Widersprüche stoßen. Diese Chronik von Größenwahn und Heldentum, Kontroversen und großen Expeditionen bietet einen Einblick in die menschliche Existenz und in die Frage, warum manche extreme Leistungen anstreben, die rein praktisch keinen Wert haben. 356 Seiten mit Fotos und Landkarten
Features
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 16 Farbseiten
  • Herausgegeben von Patagonia
  • 356 Seiten, Format 15,2 cm x 23,5 cm
  • Gedruckt in den USA auf FSC-zertifiziertes 100% Recycling-Papier
  • 539 g (1 lb 3 oz).
Rezensionen

Besitzen Sie dieses Produkt? Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung