Images
  • YOSEMITE IN THE FIFTIES: THE IRON AGE, multi  (multi-000)
  • Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
  • Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
  • Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
  • Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
  • Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,

Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long

DKK 399,00
Details
DKK 399,00
BK745 #BK745
Variations
Farbe
  • multi
    DKK 399,00 000
    multi  (multi-000)
multi (multi-000)
Menge
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
1
Product Actions
YOSEMITE IN THE FIFTIES: THE IRON AGE, multi  (multi-000)
Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
Yosemite In the Fifties: The Iron Age edited by Dean Fidelman and John Long,
Additional Information

Mit Zitaten von Kletterern jener Zeit und kunstvoll restaurierten Fotos liefert „Yosemite in the Fifties“ eine Chronologie der Erstbegehungen der „eine Meile hohen“ Granit-Wände. Das Buch berichtet über die legendären Bezwinger, die ihr Leben auf's Spiel setzten, und darüber, wie sie bestehende Normen in Frage stellten und neue Abenteuersportarten schufen.

Weitere Informationen Schließen
Die jüngsten Leistungen von Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson an der Dawn Wall zeigen die besondere Bedeutung des Yosemite und vor allem des El Capitan für die Geschichte des Klettersports. Seit Jahrzehnten ziehen diese gewaltigen Granit-Wände einen besonderen Menschenschlag in ihren Bann. Aber es ging nie ausschließlich um die körperliche Leistung. „Yosemite in the Fifties“ zeigt, dass das Streben, diese Wände zu erklimmen nicht nur die eigene Leistungskraft und Fähigkeit herausforderte, sondern auch kulturelle Normen und technische Grenzen in Frage stellte. Mit Original-Material, Berichten aus erster Hand, kunstvoll restaurierten Archiv-Fotos und Erinnerungsstücken aus Zeiten bahnbrechender Erstbegehungen, bietet „Yosemite in the Fifties“ einen Einblick in die Faszination Klettersport und das menschliche Streben, den eigenen Platz auf der Welt zu definieren und bis an persönliche Grenzen zu gehen.
Features
  • Mit Original-Beiträgen der einflussreichsten Kletterer jener Zeit wie u. a. Warren Harding, Royal Robbins, Ax Nelson, Steve Roper, Alan Steck, Jerry Gallwas, Don Wilson, Frank Tarver, Dick Long, Bob Swift, Mark Powell, Don Lauria, Joe Fitschen, Don Wilson, Mike Sherrick und Wayne Merry
  • 176 Seiten mit kunstvoll restaurierten, historischen Fotografien
  • Gedruckt auf 100% Recycling-Papier
  • © 2015 Patagonia, Inc.
  • © 2015 Patagonia, Inc.
Rezensionen

Besitzen Sie dieses Produkt? Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung