It’s All Home Water

Als Angler glauben wir, dass es unsere Pflicht ist, die Gewässer zu schützen, in denen wir stehen, und für eine Zukunft zu kämpfen, die wilde Fische und wilde Gewässer umfasst - für alle.

Werd aktiv

Fischzuchtanlagen im offenen Meer bedrohen den Wildlachs und andere Küstenfische auf der ganzen Welt, aber die Regierungen von Island, Norwegen, Schottland und Irland tun nicht genug, um die Krise zu bewältigen. Wenn wir die Wildlachse und Meerforellen schützen wollen, von denen viele Küsten- und Flussgemeinden abhängig sind, müssen wir diese zerstörerischen Fischfarmen stoppen.

Unser Film Artifishal wurde gedreht, um eine Zukunft mit mehr Fisch für uns alle zu sichern. Wir leben in einer Zeit mit hoher Bevölkerungszahl – wenn wir für unsere Kinder Fisch wollen, müssen wir Verantwortung für den Schutz der wilden Fische und Gewässer übernehmen, die wir lieben.

Die Wildnis der Boundary Waters Canoe Area umfasst mehr als 400 Hektar und ist durch eine geplante giftige Kupfermine an der Parkgrenze gefährdet. Patagonia Ambassador Nathaniel Riverhorse Nakadate paddelt durch die Wildnis im Norden von Minnesota, um einem stillen, unberührten Ort eine Stimme zu verleihen.

Ein Film von Riverhorse Nakadate und Tony Czech


Finde Umweltschutzgruppen in deiner Nähe


Geschafft!

Bitte wähle deine Region.