Facing extinction play icon
Ich streike für das Klima Xiuhtezcatl Martinez 19, Earth Guardians

Mein ganzes Leben habe ich zwischen Colorado und Mexiko verbracht. Dabei musste ich mitansehen, wie die Wälder, in denen ich aufwuchs und die ich so sehr liebte, wegen des Klimawandels einfach verschwanden. Ich musste erleben, dass der Zugriff auf Trinkwasser für meine Familie in Mexiko immer schwieriger wurde. Daher habe ich eine ganz besondere Beziehung zur Klimakrise, weil sie direkte Auswirkungen auf mein Zuhause, meine Kultstätten und auf die Orte, die ich mit meiner Familie besuche, hat.

Ich demonstriere zu Ehren meiner Vorfahren, für diejenigen, die für die Welt, in der wir heute leben, gekämpft haben, und für zukünftige Generationen, die den Planeten erben werden, den wir zurücklassen.

Alle Dinge, die wir an der Klimakrise so sehr fürchten, sind bereits eingetreten – die Zerstörung und das Vertreiben von Völkern von ihrem Land, Tod und Gewalt und das zunehmende Ungleichgewicht. Meine größte Angst ist, dass sich das auf die gesamte Welt ausweitet und für noch viel mehr Leid sorgt.

Ich glaube fest daran, dass meine Generation unsere Zukunft gestalten kann. Wir befinden uns an einem entscheidenden Punkt der Geschichte, an dem unsere Existenz, unsere Wirklichkeit, unsere Zukunft und unsere Gegenwart auf dem Spiel stehen. Wir haben keine Wahl, ob wir uns engagieren oder nicht. Es sind unsere Leben, um die es geht. Es ist zugleich eine große Last, aber auch eine wunderschöne Verantwortung.

Wir müssen die Hindernisse aus dem Weg räumen, die unsere Bewegungen und unsere Völker bisher getrennt haben. Und wir müssen erkennen, dass wir diese große Aufgabe nur gemeinsam lösen können. Dies sind die schwierigsten Zeiten, mit denen die Menschheit jemals konfrontiert wurde, und damit ist es einer der solidarischsten Momente, die wir je erlebt haben. Wir sind als Menschheit aufgerufen. Jeder einzelne von uns ist dazu aufgerufen, aktiv zu werden und seinen Beitrag zu leisten, ob als Künstler, Lehrer, Schüler, Unternehmer oder Träumer.

Ganz gleich, was du tust, tu es aus voller Liebe. Dies ist ein lohnender Kampf. Ich bin dankbar, meinen Beitrag leisten zu dürfen.

Die Jugend streikt für die Zukunft unseres Planeten. Werde jetzt aktiv