Images
  • Tres MLC™ 45L, Black (BLK)
  • Tres MLC™ 45L, Mojave Khaki (MJVK) DE-NEWCOLORS
  • Tres MLC™ 45L,
  • Tres MLC™ 45L,
  • Tres MLC™ 45L,
  • Tres MLC™ 45L,
  • Tres MLC™ 45L,

Patagonia Tres MLC™ 45L

€ 170,00
Details
€ 170,00
48766 #48766
Variations
Farbe
  • Black
    € 170,00 BLK
    Black (BLK)
  • Mojave Khaki
    € 170,00 MJVK
    Mojave Khaki (MJVK)
Black (BLK)
Menge
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
1
Product Actions
Tres MLC™ 45L, Black (BLK)
Tres MLC™ 45L, Mojave Khaki (MJVK)
Tres MLC™ 45L,
Tres MLC™ 45L,
Tres MLC™ 45L,
Tres MLC™ 45L,
Tres MLC™ 45L,
Additional Information

Dieser robuste Softpack-Koffer mit dem gleichen Design wie unsere klassische MLC™ Tasche bietet genügend Platz und Ordnung für Weltreisen und verwandelt sich bei Bedarf in einen Rucksack. Er fasst normale 15-Zoll Laptops und entspricht den üblichen Bordgepäck-Normen.

Weitere Informationen Schließen
Wer würde nicht gerne auf die Warterei an der Gepäckausgabe verzichten? Dafür haben wir unsere Tres MLC™ (Maximum Legal Carry-On) entwickelt - die vielseitigste Reisetasche, die Sie je in einem Gepäckfach verstauen werden. Dieser Softpack fasst Kleidung für 3-5 Tage, lässt sich für bequemes Packen wie ein Buch aufklappen und entspricht den Bordgepäck-Maßen der meisten Fluggesellschaften, damit Sie rasch drin und rasch wieder draußen sind. Ein gepolstertes Futteral bietet Platz für einen 15-Zoll Laptop oder zum Verstauen von Kleidung. Das zweiteilige Hauptfach erleichtert das Packen und vereint Übersicht und gute Zugänglichkeit. In einer zweiten Reißverschlusstasche sind die Schuhe von der Kleidung getrennt. In den zwei Außentaschen sind Schlüssel, elektronische Geräte, Reisedokumente und Smartphone gut aufgehoben. Mit drei Trage-Optionen: 1. ein gepolsterter Schultergurt, den man auf einer Schulter oder quer über der Brust tragen kann, 2. ergonomische, in einem Reißverschluss-Fach verstaubare Rucksackträger, um sich rasch durchs Gedränge zu schlängeln, und 3. Aktentaschen-Griffe oben und seitlich. Eine Manschette an der Rückseite lässt sich über den Teleskopgriff unseres Rollengepäcks schieben. Gefertigt aus 251 g/m², 630-Denier Glattgewebe aus 100% Nylon (50% recycelt, 50% hochreißfest) mit einem 112 g/m², 200-Denier Futter aus 100% Recycling-Polyester. Beide Stoffe mit PU-Beschichtung und DWR (durable water repellent) Imprägnierung.
Features
  • Super-robustes Recycling-Nylon, das abriebfest und dornenbeständig ist, mit einem glatten Futter aus 100 % Recycling-Polyester.
  • Das Reißverschluss-Hauptfach mit Klappöffnung hat zwei getrennte Abteile für bequemes Packen, gute Übersicht und rasche Zugänglichkeit; ein gepolstertes Futteral bietet Platz für übliche 15-Zoll Laptops oder zum Verstauen von Kleidung
  • In den beiden Außentaschen sind Schlüssel, elektronische Geräte, Reisedokumente und Smartphone gut aufgehoben.
  • Kann auf drei Arten getragen werden: als Rucksack mit anatomischen, in einem Reißverschlussfach verstaubaren Tragegurten; als Schultertasche mit bequemem Gurt und als Aktentasche mit zwei Griffen
  • Eine flache Außentasche hinten für Zeitschriften und Dokumente
  • Dank einer praktischen Manschette an der Rückseite kann man den Tres MLC™ bequem über den Teleskopgriff eines Rollkoffers schieben
  • 1.420 g
Größe & Passform
Größentabelle
Materialien

Hauptmaterial: 251 g/m², 630-Denier Glattgewebe aus 100 % Nylon (50 % recycelt, 50 % hochreißfest).

Futter: 112 g/m², 200-Denier Gewebe aus 100 % Recycling-Polyester.

Beide mit PU-Beschichtung und DWR (durable water repellent) Imprägnierung.

Notiz

1420 g
53,5 cm x 40,5 cm x 17 cm
45 l

Wasserabweisend

Eine DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung hält Schnee und leichten Regen ab und beschleunigt das Trocknen. Sie ist auch bei Membran-Kleidung wichtig, damit der Außenstoff kein Wasser aufsaugt und die Membran optimal atmen kann.

Mehr dazu

Recycling Nylon

Primär-Polyester ersetzen wir zwar schon seit 20 Jahren durch Recycling-Polyester, wegen seiner besonderen Polymer-Struktur ist Nylon jedoch schwieriger zu recyceln als Polyester. Nach jahrelanger Forschung, Entwicklung und Erprobung haben wir endlich recycelte Nylonfasern gefunden, die sich für die Textilherstellung eignen.

Ein Teil des Recycling-Nylons stammt aus Abfallfasern einer Spinnerei und Garnresten mehrerer Webereien, die sich zu wiederverwendbaren Nylonfasern aufarbeiten lassen.

Wir suchen fleißig nach einer Erfolgsgeschichte mit recyceltem Nylon. Wir stellen uns der Herausforderung und forschen intensiv an einer optimalen Methode zum Recyceln von Nylon, doch das scheint viele Jahre zu erfordern.

Mehr dazu

Rezensionen

Besitzen Sie dieses Produkt? Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung

 

Sprache