• Drew Chicone
  • Drew Chicone
  • Drew Chicone

Drew Chicone

Fly Fishing Ambassador

AUFGEWACHSEN IN

Toronto, Kanada (eh!)

WOHNORT

Amherst, Massachusetts

Drew Chicone
Andy setzt sich als Professor für die Fischerhaltung engagiert dafür ein, die Fischbestände auch für zukünftige Generationen zu erhalten. Mit seiner Leidenschaft als Angler und seinen Kenntnissen und Erfahrungen als Wissenschaftler setzt er sich für den Schutz von Fischarten auf der ganzen Welt ein. Dabei konzentriert sich Andy hauptsächlich auf die Entwicklung und Implementierung von Richtlinien für die Praktik des „Fangen und Freilassen“, und stellt den Anglern wissenschaftlich bestätigte „bewährte Methoden“ zur Verfügung.
KARRIERE-HÖHEPUNKTE
  • Er hat sich das Fliegenfischen selbst beigebracht und sein erster Fang war ein Grätenfisch, den er mit einer selbst gebundenen Garnele köderte.
  • Andy hat einen Master im Management von Wasserökosystemen und einen Doktor in Umweltbiologie und -ökologie mit dem Schwerpunkt „Fischen“ (was auch sonst?).
  • 2017 erhielt er den Excellence in Public Outreach Award von der American Fisheries Society.
  • 2014 wurde er mit dem Distinguished Teaching Award der UMass Amherst ausgezeichnet.
  • Wissenschaftlicher Berater für KeepEmWet Fishing
  • Bonefish & Tarpon Trust Forschungsmitarbeiter
  • Vorstand, Indifly Foundation
  • Vorstandsmitglied, Fundación Truchas Patagonia
  • Moderator und wissenschaftlicher Berater für Fish Navy Films
  • Internationaler Beirat der World Recreational Fishing Conference