Images
  • W's High Spy Joggers, Cave Grey (CAGR)
  • W's High Spy Joggers,
  • W's High Spy Joggers,
  • W's High Spy Joggers,

Patagonia Women's High Spy Joggers

€ 72,00 € 90,00
Details
€ 72,00 € 90,00
Variations
Farbe
  • Cave Grey
    € 72,00 € 90,00 CAGR
    Cave Grey (CAGR)
Cave Grey (CAGR)
Menge
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
1
Product Actions
W's High Spy Joggers, Cave Grey (CAGR)
W's High Spy Joggers,
W's High Spy Joggers,
W's High Spy Joggers,
Additional Information

Diese Jogginghose bietet freie Beweglichkeit für Trail und Stadtbummel. Ihr Ripstopgewebe aus 100 % Recycling-Polyester mit mechanischem 4-Weg Stretch und 50+ UPF UV-Schutz ist äußerst leicht, knitterfest und rasch trocknend.

Weitere Informationen Schließen
Die Jogginghose mit Schlupfdesign kommt mit zwei offenen Taschen vorn (die rechts mit verdeckt eingesetzter Reißverschlusstasche) und zwei Gesäßtaschen mit Klettverschluss. Die elastischen Beinabschlüsse kann man an den Knöcheln oder höher am Bein tragen.
Features
  • Elastisches, 100% recyceltes Polyestermaterial, das sich allen Bewegungen anpasst
  • Der Stoff ist knitterfest und trocknet schnell
  • Rundum elastischer Bund für Tragekomfort
  • Zwei Reißverschlusstaschen vorn; eine verdeckte Reißverschlusstasche in der rechten der beiden; Gesäßtaschen mit Klettverschluss
  • Die elastischen Beinabschlüsse kann man an den Knöcheln oder höher am Bein tragen
  • Beinlänge: 68,5 cm (27 Zoll Inseam)
  • 162 g
Größe & Passform
Das Model ist 175 cm und trägt Größe S Normaler Schnitt Größentabelle
Materialien

88 g/m² Ripstopgewebe aus 100% Recycling-Polyester mit mechanischem 4-Weg Stretch und 50+ UPF UV-Schutz.

Sonnenschutz

Da wir Menschen weder Fell noch Federn haben, müssen wir andere Mittel finden, um uns vor der Sonne zu schützen. Produkte mit UPF-Auszeichnung bieten dauerhaften, integrierten UV-Schutz.

UPF steht für „Ultraviolet Protection Factor“. Der Wert bezeichnet den Bruchteil an schädlichen UV-Strahlen, die das Material passieren lässt. Ein Wert von 25 bedeutet, dass nur 1/25 bzw. 4% der UV-Strahlen den Stoff durchdringen.

Mehr dazu

Recycling-Polyester

Wir haben 1993 damit begonnen, Recycling-Polyester aus leeren Plastikflaschen herzustellen, und waren damit die erste Outdoorfirma, die Fleece aus Abfallstoffen fertigte. Dies war ein wichtiger Schritt hin zu einer nachhaltigeren Produktion, die weniger Rohstoffe verbraucht, den Müll reduziert und die menschliche Gesundheit besser schützt.

Inzwischen recyceln wir außer Plastikflaschen auch Stoffabfälle und ausgediente Kleidung (u.a. unsere eigene) zu Polyesterfasern, aus denen wir neue Kleidung fertigen. Und wir bieten eine weit größere Auswahl an Produkten aus Recycling-Polyester – von Capilene® Funktionswäsche über Wetterjacken und Boardshorts bis zu Fleece.

Die Verarbeitung von recyceltem Polyester verringert zudem unsere Abhängigkeit vom Erdöl. Sie vermindert die Müllmengen, sodass die Deponien länger genutzt werden können und die Verbrennungsanlagen weniger giftige Emissionen verursachen. Zudem wird dadurch die Wiederverwertung von ausgedienter Polyesterkleidung gefördert. Und Luft, Wasser und Boden werden weniger belastet als bei der Herstellung von Neupolyester.

Mehr dazu

Rezensionen

Besitzen Sie dieses Produkt? Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung

 

Sprache