Nimm Nichts mit.
Die Micro Puff® Jacket

Unsere leichteste und am kleinsten verpackbare Isolationsjacke

Biwakieren und Fliegenfischen in eisigen Flüssen. Vorbei die Entscheidung zwischen Gewicht, Stauraum oder Wärme.

Jumbo Wild
Shane Grimes bei seiner speziellen Eiswasser-Therapie mit der selbst die müdesten Beine wieder munter werden, 12 Meilen im Wind River Range, Wyoming. JEREMIAH WATT
Wie weit können Wathosen gehen?
Patagonia Fly Fishing Wie weit können Wathosen gehen?

NEU

Middle Fork Packable Waders

Beim Forschen und Tüfteln erzielt man häufig unerwartete Ergebnisse. Als wir mit der Entwicklung unserer leichtesten, am kleinsten verpackbaren und technisch fortschrittlichsten Wathosen begannen, ahnten wir nicht, dass diese auch unser beliebtestes Modell für nahegelegenen Angelstellen werden würde. Diese Wathose ist nicht nur voll funktionsfähig ausgestattet, sondern lässt sich auch leicht in einen kompakten Packbeutel einrollen und kann damit praktisch überallhin mitgenommen werden.

Patagonia Fly Fishing
Patagonia Fly Fishing
Middle Fork Packable Waders

350,00 £ | Normaler Schnitt

Patagonia Fly Fishing
Patagonia Fly Fishing

Unsere Wathosen-Kollektion

Middle Fork
Packable Waders

Die leichtesten und am kleinsten verpackbaren.

Men’s Rio Gallegos
Zip-Front Waders

Hochleistungsfähig, höchst strapazierfähig und funktionsreich, mit TIZIP®-Frontreißverschluss

Men’s Rio
Gallegos Waders

Hochleistungsfähig, höchst strapazierfähig und funktionsreich

Men’s Skeena
River Waders

Vielseitigkeit, großer Einsatzbereich, bei mittlerem Gewicht

Men’s Rio Azul
Waders

Leichte Performance für den Minimalisten

Women’s Spring
River Waders

Vielseitiger Komfort für Anglerinnen, bei mittlerem Gewicht

Jumbo Wild
play icon
Steve Frogley als Eisbrecher unterwegs am Provo River in Utah. ANDREW BURR

Wenn es mal „etwas“
kälter wird.

Der Tough Puff Hoody: Stretchig und abriebfest, für die schwierigsten Bedingungen.

MIKAEL FRÖDIN
Patagonia Fly Fishing Ambassador Mikael Frödin

Mikael Frödin

Seit 35 Jahren bereist er jetzt schon die Welt als professioneller Angler. Er gibt Kurse im Fliegenbinden, hält Vorträge und coacht Angler aller Leistungsklassen. Bekannt ist er auch für seine „Master Class“-Wochen, die er in vielen Ländern organisiert.

Mehr dazu
Patagonia Fly Fishing
Der Kampf geht von vorne los: Bristol Bay und Pebble Mine

Und wieder einmal zeigte sich, welche verheerenden Auswirkungen die Wahlen einer neuen Regierung haben können. Die neue Leitung der US-Umweltschutzbehörde EPA zeigte ihr industriefreundliches Gesicht und schloss mit den Förderern der Pebble Mine einen Deal hinter verschlossenen Türen ab.

Zum Bericht
play icon

Yvon Chouinard:Fliegenbinden mit Fasanenschwanz-
und Rebhuhnfedern

Im Anschluss an seinen Essay „Lessons from a Simple Fly“ (dt. Lektionen einer einfachen Fliege), der in den Fachzeitschriften „Fly Fisherman“ und „Trout & Salmon“ erneut veröffentlicht wurde, sitzt Patagonia-Gründer Yvon Chouinard gemütlich in seinem Wohnzimmer und zeigt uns, wie er mit einem Bündel Fasanenschwanzfedern und weichen Nackenfedern eines Rebhuhns eine Fasanenschwanz-Nymphe bindet.

Ganz gleich, ob Sie schon seit Jahren die Kunst des Fliegenbindens ausüben oder erst wenige Erfahrungen gesammelt haben, in diesem Video werden Sie erfahren, worauf es beim Fliegenbinden wirklich ankommt.

As the saying goes, begin as you wish to continue. April Vokey lands a monster on day one. ANDREW BURR
Shane Grimes auf dem Weg zur nächsten Angelstelle, im Wind River Range, Wyoming. JEREMIAH WATT