Patagonia Bimini Cap | €37

#28753
Normaler Schnitt
  
  • Patagonia Bimini Cap - Light Bog LBOG
  • Patagonia Bimini Cap - Lite Electron Blue LECB
  • Patagonia Bimini Cap - Tailored Grey TGY
  • Weitere Produktansichten
  • Weitere Produktansichten

Patagonia Bimini Cap | €37

#28753
Normaler Schnitt
  

Patagonia Bimini Cap

€37
#28753
Normaler Schnitt
Bitte wählen Sie eine Größe.
Farbe Tailored Grey (TGY)
Größe 
Menge 1
Light Bog (LBOG)

Light Bog
LBOG

Lite Electron Blue (LECB)

Lite Electron Blue
LECB

Tailored Grey (TGY)

Tailored Grey
TGY

1
2
3
4
5
6
7
8
9

S-

L-

Light Bog (LBOG)Lite Electron Blue (LECB)Tailored Grey (TGY)
HauptansichtWeitere ProduktansichtenWeitere Produktansichten

Leichte Nylonmütze mit Nackenklappe, breitem Schirm, DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung und 50+ UPF UV-Schutz.

Unter der Äquatorsonne muss man einen kühlen Kopf bewahren. Und da hilft nichts besser als unser Bimini Cap. Sein 142 g/m² Gewebe aus 100% Nylon weist Nässe ab, trocknet rasch und stoppt die harte Strahlung. Ein weicher Nackenstreifen schützt auch die Ohren vor UV-Strahlung; jetzt mit Fly Fishing Logo hinten. Details: schwimmfähiger Schirm aus festem Schaummaterial (unten dunkel für maximalen Blendschutz), nässeableitendes COOLMAX® Stirnband mit Elastikeinsatz und stufenlos regulierbarer Spannschnalle.
  • Sicher anliegender Nackenschutz mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung und 50+ UPF UV-Schutz.
  • Nässeableitendes COOLMAX® Stirnband
  • Dunkle Schirm-Unterseite für guten Blendschutz
  • Spannschnalle hinten mit Elastikeinsatz für einen individuell regulierbaren Sitz
  • 142 g/m² Material aus 100% Nylon mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung und 50+ UPF UV-Schutz
  • 87 g
  • Hergestellt in China.

Wasserabweisend

Eine DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung hält Schnee und leichten Regen ab und beschleunigt das Trocknen. Sie ist auch bei Membran-Kleidung wichtig, damit der Außenstoff kein Wasser aufsaugt und die Membran optimal atmen kann.

Umweltfreundlich

Patagonia kooperiert seit 2000 mit bluesign Technologies, um den Rohstoffverbrauch seiner Lieferkette zu ermitteln und zu reduzieren und die Verwendung von Chemikalien, Färbemitteln und Appreturen möglichst ökologisch zu gestalten. Bluesign Technologies mit Sitz in der Schweiz zertifiziert für jede Stufe der Textilherstellung geeignete Chemikalien, Verfahren, Materialien und Produkte, die für Umwelt, Arbeiter und Verbraucher unbedenklich sind.

2007 wurde Patagonia als erste Marke Systempartner des bluesign Netzwerks.

Alle bluesign®-zertifizierten Stoffe gewähren höchste Verbrauchersicherheit, da sowohl ihre Ausgangsstoffe als auch die Verfahren zu ihrer Herstellung den Rohstoffverbrauch sowie die Belastung von Mensch und Umwelt minimieren.

The Footprint Chronicles®

Wir bemühen uns um faire und sichere Arbeitsbedingungen, sowie ökologisch verantwortliches Handeln in unserer gesamten Lieferkette.
Die beteiligten Betriebe bei der Herstellung von Patagonia Bimini Cap
Näheres über unsere Lieferkette